weather-image
20°
Stadthagen Gastgeber für den FC Springe

FC-Spiel im Jahnstadion bei Regen stark gefährdet

Bezirksliga (jö). Beim FC Stadthagen verblasst langsam die Erinnerung an den Fußballsport. Die Mannschaft von Lars Reuther hatte in diesem Jahr noch keinerlei Wettkampfpraxis. Erst war das Wetter schlecht, dann der Platz im Jahnstadion noch nicht hergerichtet und schließlich zog "Emma" herauf. Weil für das Wochenende erneut Niederschläge angekündigt wurden, ist das Heimspiel gegen den FC Springe erneut gefährdet.

Heiko Schade steht wieder im FC-Kader. Foto: ph


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt