weather-image
Tabula rasa in Köln

FC-Aus für Beierlorzer und Veh - Labbadia sagt ab

Köln (dpa) - Schnelles Aus für den Trainer, vorzeitiger Abschied vom Sportchef - nur drei Monate nach dem Saisonbeginn nimmt der 1. FC Köln einen neuen Anlauf.

Hat offenbar keine Lust auf den Trainerjob beim 1. FC Köln: Bruno Labbadia. Foto: Peter Steffen/dpa

Autor:

Heinz Büse und Holger Schmidt, dpa


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt