weather-image
Glanzloser Auswärtssieg in Barsinghausen

FC Stadthagen gewinnt 1:0

Bezirksliga (ku). FC-Sprecher Dieter Bredemeier konnte seinen Spielbericht eigentlich in einen Satz packen: "Unsere Abwehr hat wirklich gut gestanden, ansonsten warüber weite Strecken der Partie sehr wenig Bewegung zu erkennen. Keiner der Mannschaften verstand es, dem Spiel den Stempel aufzudrücken. Aber das zählt in der nächsten Woche sicherlich nicht mehr, entscheiden ist, dass wir die drei Punkte auf dem Konto haben!"

Nur zwei Szenen in der ersten Runde: In der 17. Minute scheiterte Döring per Kopf am Schlussmann, auf der Gegenseite traf der Angriff der Platzherren in der 46. Minute nur den Pfosten. Auch in der zweiten Runde einähnlich undramatisches Bild. Döring setzte in der 60. Minute einen 25-Meter-Freistoß knapp am Tor vorbei. In der 88. Minute dann die Entscheidung. Syla tankte sich von der Mittellinie durch - Ecke. Topcu schlug die Ecke, Syla hatte brillant gestanden, flog in den Ball und köpfte ein. FC: Smirnov, Wolf, Kanaa, Tarak, Topcu, Döring, Jürgensen, Serhan (86. Hakai), Syla, Helmig, Yolac (85. Hoppe).



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt