weather-image
Stadthagen im Jahnstadion gegen die Sportfreunde aus Anderten

FC fürchtet die "Kopfballungeheuer" bei den Standardsituationen

Bezirksliga (jö). Beim FC Stadthagen hat die Dauerwinterpause auch positive Aspekte: Die verletzten Spieler werden gesund, ohne dass Punkte verloren gehen. Torwart Ciro Miotti ist seit dieser Woche wieder im Training und kann wahrscheinlich schon am Sonntag gegen die Sportfreunde Anderten eingesetzt werden. Auch Tolga Avcioglu Genesungsphase schrumpft, ohne dass er bisher in Spielen fehlte.

Heiko Schade (Mitte) bildet mit Dusko Rogovic ein gefährliches S


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt