weather-image
35°
Stadthagens Spielertrainer Lars Reuther schwer angeschlagen / Torben Brandt rotgesperrt

FC erwartet den SVN zum Duell der Erzrivalen

Bezirksliga (jö). Der Klassiker FC Stadthagen gegen SV Nienstädt ist in diesem Jahr für die abstiegsbedrohten Gäste von schicksalhafter Bedeutung. Spielertrainer Torben Brandt macht klar: "Wenn wir in den nächsten beiden Spielen nicht punkten, ist es vorbei."

Mit sechs Toren ist Ahmed Serhan (l.) Stadthagens gefährlichster


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt