×
Faustball beim MTV Bad Pyrmont

Fast punktgleich vorn

BAD PYRMONT. Der MTV Bad Pyrmont hat am Sonnabend sein traditionelles Paul-Stein- Turnier im Faustball durchgeführt.

In diesem Jahr fand es zum 58. Mal statt. Dabei fanden sich insgesamt sechs Faustball-Mannschaften im Stadion an der Südstraße ein.

Bei bestem Wetter lieferten sich die Rückschlagteams mit jeweils fünf Spielern pro Team sehr spannende Spiele. Vor dem letzten Spiel lagen drei Mannschaften fast punktgleich vorn. Der TC Hameln konnte sich im 3. Satz gegen die SG Padenstedt 1 In einem spannendem Spiel durchsetzen und hat damit den Pokal gewonnen. Zweiter wurde TuSpo Bad Münder vor SG Padenstedt 1. Einen guten 4. Platz belegte der gastgebende MTV Bad Pyrmont, gefolgt vom TSV Hachmühlen und der zweiten Mannschaft von SG Padenstedt. Die Pyrmonter MTV-Vereinsvorsitzende dankten allen Mannschaften für die tollen Spiele und den ehrenamtlichen Helfern für die erfolgreiche Durchführung des Turniers.




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt