Das vergangene Jahr brachte für manchen Feuerwehrkameraden erhebliche Belastungen und Herausforderungen mit sich

Fast jeden zweiten Tag im Einsatz

BAD PYRMONT. 2019 war laut Ortsbrandmeister Michael Kuhn für die Freiwillige Feuerwehr Bad Pyrmont ein ereignisreiches Jahr, das die 46 Aktiven sehr forderte und vor eine Vielzahl von Aufgaben stellte.

Ortsbrandmeister Michael Kuhn (2. von rechts) mit den Geehrten, Beförderten und Gästen. FOTO: TI
Avatar2

Autor

Klaus Titze Reporter


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt