weather-image
17°
Bauausschuss Luhden besichtigt Problemzonen

Fast ein Schnatgang

Luhden (mig). "Das ist wie ein verkürzter Schnatgang", meinte Luhdens Bürgermeister Peter Zabold bei der jüngsten Sitzung des Bauausschusses. Die Reise quer durch die Gemeinde führte die Mitglieder vom Golfplatz (Entwässerung), über den Friedhof (Graben), bis zur Röhenstraße (Asphaltschäden). Vor allem am Golfplatz gibt's Handlungsbedarf.

"Fast wie ein Schnatgang": Der Luhdener Bauausschuss schreitet z


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt