weather-image
17°
OB-Kandidat Claudio Griese präsentiert der CDU sein Programm für die Wahl am 25. Mai

Familien, Finanzen, Verwaltung

Hameln. „Verwandte, Freunde, Bekannte und Kollegen – sie müssen alle angesprochen werden, wenn Sie wollen, dass Ihr Kandidat Claudio Griese am 25. Mai zum Oberbürgermeister Ihrer schönen Stadt gewählt wird.“ Auf der Mitgliederversammlung der CDU im Hotel zur Krone unternahm Niedersachsens CDU-Generalsekretär Ulf Thiele am Montagabend verbal alles in seiner Macht Stehende, um die zahlreich erschienenen Parteifreunde Grieses für den kommenden Wahlkampf zu mobilisieren. „Wir brauchen auf der kommunalen Ebene starke Bürgermeister, Oberbürgermeister und Landräte als Gegengewicht zur rot-grünen Landesregierung in Hannover“, mahnte Thiele, „Claudio Griese wird so ein starker Oberbürgermeister werden“. Was Griese sich für den Fall seiner Wahl vorgenommen hat, war den CDU-Mitgliedern zuvor auf vier eng beschriebenen Seiten als Wahlprogramm präsentiert worden, das die Mitgliederversammlung am Ende der Veranstaltung einstimmig zum Beschluss der Partei erhob. Zehn Kapitel beinhaltet das Programm unter dem Titel „Meine Ziele für unser Hameln“:

270_008_7040439_wolla_grie.jpg


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt