×
Golf: Beim Monatspreis kommt niemand an der Familie Busche vorbei

Familie macht Sieg unter sich aus

Obernkirchen (rd). Im Netto der Klasse C (Stammvorgabe -25,4 bis -45) kam beim dritten Monatspreis an der Familie Busche keiner vorbei. Hervorragende 43 Punkte erspielte sich Angela Busche und verwies damit Junior Jan Busche, der auch durchaus beachtliche 41 Stableford-Punkte erspielte, auf Platz zwei.

Gegen diese familiäre Geschlossenheit war Hugo Sültemeyer mit 38 Punkten machtlos, konnte sich aber immerhin noch über Platz drei freuen. Etwas enger lagen die Ergebnisse im Netto der Klasse B (-18,5 bis -25,3) zusammen. Hier war Wolfgang Box mit 40 Punkten siegreich vor Petra Tegtmeier (39) und Andrea Muth (38). Im Netto der Klasse A (bis -18,4) war mit 67 Netto-Schlägen Matthias Kater Spitze. Da er aber auch im Brutto der Beste war, rückte der eigentlich Zweitplatzierte Christopher Muth vor. Sein Ergebnis waren 68 Netto-Schläge. Auf Platz zwei folgte dann Liam McLachlan (70 Netto-Schläge) vor Marvin Oldfield (71). Bei den Damen konnte Karin Günther das Brutto mit 88 Schlägen für sich entscheiden. Im Anschluss an den Monatspreis fand auch wieder ein 9-Loch-Turnier statt. Dabei war im Netto der Klasse A (bis -40) Dr. Ingo Sedler (22 Punkte) siegreich. In der Klasse B (-41 bis -54) setzte sich Helmut Weghorst mit 22 Punkten durch. Platz zwei belegte Helmut Hübner, der ebenso 21 Punkte erspielte wie Christel Hahne auf Platz drei.




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt