weather-image
26°

Familiär und freundlich: Dörte Meyers Imbissstand

Frühstück für Frühaufsteher? Kein Problem. Denn ab sechs Uhr morgens laufen die Gerätschaften von Dörte Meyer bereits auf Hochtouren, und den Besucher des Hamelner Wochenmarkts steht dann schon eine umfangreiche Auswahl an Frühstücksangeboten zur Verfügung. Auf Komfort und Gemütlichkeit müssen Dörte Meyers Gäste gewiss nicht verzichten. Denn in dem beheizten Zelt mit ausreichender Bestuhlung ist Platz für alle da. Ein bisschen verweilen mag dann wohl jeder gern. Die Atmosphäre am Stand und im Zelt ist freundlich und familiär. Zum morgendlichen Rührei vielleicht noch ein heißes Getränk aus dem großen Angebot an leckeren Kaffee-Spezialitäten: Dann kann der Tag perfekt beginnen.

270_008_4237640_imbiss_106.jpg

In der Winterzeit bietet Dörte Meyer selbstverständlich auch einen kulinarischen Klassiker an: Kenner und Freunde deftiger Speisen lassen sich Grünkohl mit Brägenwurst munden. Herzhafte Eintöpfe, hausgemachte Frikadellen und „Dörtes Hamburger Spezial“ sind aber ebenso beliebt und runden das schmackhafte Angebot ab. Das macht richtig Appetit. Hungern muss beim Markteinkauf in Hameln dann niemand mehr.

Dörte Meyer, Yvonne Tubbe und Gabriele Zacharias bieten mittwochs und samstags echte Klassiker und leckere Spezialitäten an.Fotos und Text: ll

270_008_4237641_imbiss_102.jpg
270_008_4237643_imbiss_104.jpg
270_008_4237636_imbiss_107.jpg
270_008_4237633_imbiss_101.jpg
270_008_4237641_imbiss_102.jpg
270_008_4237643_imbiss_104.jpg
270_008_4237636_imbiss_107.jpg
270_008_4237633_imbiss_101.jpg
Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare