×

Falschen Rattenfängern droht Haft

Hameln (rom). Das ist ja kaum zu glauben: Falschen Rattenfängern auf dem "Tag der Niedersachsen" droht eine Haftstrafe. Diese natürlich nicht ganz ernstgemeinte Bestrafung kündigte Michael Boyer, der echte Rattenfänger der Stadt Hameln, augenzwinkernd im Interview mit der Dewezet an.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt