×

Falsche Polizisten zu langen Haftstrafen verurteilt

BAD MÜNDER/HANNOVER. Zu langen Haftstrafen hat Richterin Britta Schlingmann eine Bande von Trickbetrügern verurteilt. Sie hatten sich als Polizisten ausgegeben und zwischen Mai und September 2018 Senioren um ihre Ersparnisse gebracht – 700 000 Euro erbeuteten sie dabei insgesamt, 60 000 davon in Bad Münder.

Autor:

Thomas Nagel


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt