weather-image
17°
"Schnupper-Judo" in den Ferien kommt gut an

Falltechniken, Haltegriffe und schwierigere Würfe

Bückeburg (pak). Großes Interesse haben Kinder zwischen fünf und neun Jahren am Schnupper-Judo-Tag in der Turnhalle in der Grundschule Am Harrl gezeigt. Nach dem Aufwärmen wurden ihnen Grundfalltechniken und Haltegriffe gezeigt. Um danach eine bessere Vorstellung von der Kampfsportart zu vermitteln, führten erfahrene Judoka noch schwierigere Würfe vor. Die Aktion unter der Überschrift "Osterhits für Kids" wurde von der Stadtjugendpflege, und dem VFL-Bückeburg ausgerichtet und von der Sparkasse Schaumburg unterstützt. Die Kosten waren mit eine m Euro Teilnahmegebühr gering.

Ganz förmlich-freundlich begrüßen sich die Judoka vorm Kampf.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt