×
Jugendfeuerwehr der Gemeinde Aerzen im Wettbewerb

Faires Verhalten gelobt

AERZEN. Obwohl die Jugendfeuerwehr Groß Berkel beim Gemeindewettbewerb mit 986 Punkten den besten A-Teil des Leistungsvergleiches unter den Aerzener Jugendfeuerwehren ablieferte und die JF-Kooperation Dehmkerbrock-Herkendorf beim B-Teil mit 410 Punkten die Nase vorn hatte, ging der Gesamtsieg mit 1392 Punkten an die Nachwuchsbrandschützer aus Grupenhagen und Egge.

59.225-02

Autor

Sabine Brakhan Reporterin


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt