×
Die Gewinner vom Gemeindewettkampf

Faire Wettkämpfe

EMMERN. Gemeindebrandmeister Karl-Heinz Brockmann dankte allen Kindern, Jugendlichen und Beteiligten für ihre Teilnahme am Gemeindewettbewerb der Jugendfeuerwehren aus Bad Pyrmont, den Bergdörfern und Emmerthal.

Die beiden Gemeinden veranstalten die Wettbewerbe gemeinsam, diesmal fanden sie in Emmern statt. Die Siegerehrung nahmen die Gemeindejugendwarte Michael Philipp und Marcus Partl vor. Den Pokal für den besten A- Teil erhielt die JF Holzhausen und den für den besten B- Teil die JF Bergdörfer I. Sie sicherte sich auch den Gesamtsieg mit 1361 Punkten vor der JF Holzhausen mit 1287 Punkten und der JF Bergdörfer II mit 1273 Punkten. Die JF Bad Pyrmont und Hagen folgen mit 1255 und 1254 Punkten. Mit 1341 Punkten holte sich die JF Börry den Sieg und verwies die JF Kirchohsen und Hajen mit 1325 und 1323 Punkten auf die Plätze.UBO




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt