×

Fahrturnier in Alvesrode

Richtig groß aufgefahren wird am Wochenende in Alvesrode - im wahrsten Sinne des Wortes: Die Reit- und Fahrgemeinschaft Alvesrode beendet die Coronapause mit einem großen Fahrturnier - inklusive Regions- und Landesjugendmeisterschaften. Ein- und Zweispänner-Kutschen messen sich dort in gleich drei Klassen. Am Freitag, 13. August, steht die Dressur A und M im Vordergrund. Am Sonnabend kann man die Klasse E in der Dressur sowie die Klassen E, A und M im sogenannten Kegelfahren verfolgen. Und dabei ab 13.30 Uhr ein Kuchenbuffet genießen. Am Sonntag, 15. August, geht es mit dem Geländefahren (E/A/M) weiter - und erneut mit dem Kuchenbuffet ab 13.30 Uhr. An allen drei Tagen erfolgt die Bewertung vom Festwirt. Frühaufsteher kommen auch auf ihre Kosten: Die ersten Fahrten starten am Sonnabend und Sonntag bereits um 7 Uhr, am Sonntag geht es dann um 9 Uhr im Gelände los.




Kontakt
Redaktion
Telefon: 05041 - 78932
E-Mail: redaktion@ndz.de
Anzeigen
Telefon: 05041 - 78910
Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
Abo-Service
Telefon: 05041 - 78921
E-Mail: vertrieb@ndz.de
Abo-Angebote: Aboshop

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt