×

Fahrt nach Schloss Dankern

OSTERWALD. In den Osterferien fand die mehrtägige Fahrt nach Schloss Dankern mit 28 Kindern und neun Betreuern der DLRG-Ortsgruppe Osterwald statt.

Treffpunkt war der Bahnhof Osterwald, wo die Teilnehmer ihre Reise in Richtung holländische Grenze starteten. Erst dort erfolgte die Zimmer- und Diensteinteilung.

In den folgenden Tagen besuchte die bunte Truppe dann auch ein Spaßbad und einen Hochseilgarten, wo neben dem Klettern auch das Vertrauen aufeinander geschult wird. Richtig auspowern konnten sich die Kids auch in der Spielhalle mit Rutschen, Autoscooter und Trampolin. In den Folgetagen wurde erneut das Spaßbad, der Spielplatz, das Eis-Café, die Wasserrutsche und erneut der Hochseilgarten besucht. Ein gemeinsamer Abschluss fand dann abends auf dem Spielplatz statt, wobei dort alles im Zeichen der Musik stand.

Auf der Rückfahrt mit der Bahn war den Kindern die Anstrengung der zurückliegenden Tage anzumerken, die Fahrt verlief wesentlich ruhiger als die Anreise. Am Bahnhof Osterwald nahmen schließlich die Eltern die erschöpften, aber sehr gut gelaunten Kinder nach den tollen Tagen wieder in Empfang. Für nächstes Jahr hat sich die Ortsgruppe schon eine Wiederholung des Besuches im Emsland vorgenommen.gök




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt