weather-image
15°
Spitzenreiter zu Gast beim SC Deckbergen-Schaumburg / Einsatz von Rüdiger Bode fraglich

Exten setzt auf Angriffswirbel mit drei Spitzen

Kreisliga (seb). Derby in Deckbergen. Zu Gast beim SC ist der souveräne Spitzenreiter TSV Exten. Für TSV-Trainer Wilhelm Sieker ein besonderes Spiel. Der ehemalige Deckberger Torjäger braucht nur über die Straße zum Sportplatz gehen.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt