weather-image
... und hinterlässt Adressaufkleber im Altpapier

Ex-Politiker entsorgt Müll ...

Bückeburg (rc). Peinlich für einen ehemaligen langjährigen SPD-Ratsherren und Vorsteher eines kleinen Ortsteils: Sein Amtsnachfolger als Müsinger Ortsvorsteher, Ekkehard Dürig, seines Zeichens auch Jagdpächter, entdeckte bei einem Kontrollgang in seinem Revier am Rande eines Maisfeldes einen großen Haufen Altpapier. Das Durchwühlen des Haufens förderte auf einer Zeitung Name und Adresse des Übeltäters zutage.

Prompt erfolgte eine Anzeige bei der Polizei, die dem Umweltfrevel nachgeht und ein Ordnungswidrigkeitsverfahren einleitete.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt