weather-image
BSM und Schloss kooperieren bei der Eisbahn

"Es wächst zusammen, was zusammen gehört"

Bückeburg (tw). "Jetzt wächst zusammen, was zusammen gehört", freut sich Sønke Lorenzen. Soll heißen: "Erstmals in der Geschichte von ,Bückeburg on Ice'", so der BSM-Chef, "wird es eine enge Kooperation mit dem Schloss, genauer, dem ,Weihnachtszauber Schloss Bückeburg' geben." Ziel sei es, dass sich beide Events gegenseitig befruchten. Die nunmehr sechste Schlittschuh-Sause und gleichzeitig die erste, die unter BSM-Regie läuft, findet vom 23. November 2007 bis 6. Januar 2008 auf dem Marktplatz statt; der Weihnachtszauber vom 28. November bis 2. Dezember und - nochmals - vom 5. bis 9. Dezember.

Eisvergnügen 2006 auf dem Marktplatz: Diese Eisbahn wurde nach U


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt