weather-image
30°
Zu Hause beim Landrats-Kandidaten der CDU: Klaus-Dieter Drewes - Familienmensch und Hundefreund

"Es ist gut, wenn man da ist, wo man gerne ist"

Altenhagen. Draußen vor der Tür wartet Lilly. Behäbig trottet die betagte Golden-Retriever-Dame die Auffahrt hinunter, bereit zum kleinen Mittagsspaziergang. Von seinem Sonnenplatz auf der Steinmauer blickt Kater Charly kurz auf, schaut der Hündin träge hinterher, räkelt sich wohlig und schläft sofort wieder ein. Auf dem Balkon des Hauses steht Klaus-Dieter Drewes. "Ich kann gar nicht ohne Tiere", lächelt der Mann, der am 10. September für die CDU Schaumburgs neuer Landrat werden will. "Die gehören einfach dazu."

Ländliches Familienidyll in Altenhagen: Heike und Klaus-Dieter D

Autor:

Christiane Riewerts


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt