×

Erstes Jugendforum für Bakede

Was wünschen sich die jungen Menschen für Bakede, Böbber und Egestorf? Diesen Fragen soll am Sonntag, 1. März, beim ersten Jugendforum des Ortes nachgegangen werden, zu dem der Ortsrat Bakede-Böbber-Egestorf in den Dorfgemeinschaftsraum einlädt. Bei diesem Forum möchte der Ortsrat wissen, wie die Jugendlichen die Dörfer im Jahre 2035 sehen und welche Wünsche sie an die Kommunalpolitik stellen. Dabei sind utopische wie auch reale Ideen gefragt. Der Ortsrat hofft, dass die Jugendlichen sich bereits im Vorfeld Gedanken machen und ihre Ideen dann mitringen. Die Veranstaltung beginnt um 15 Uhr. Eingeladen sind alle jungen Bürgerinnen und Bürger zwischen 14 und 24 Jahren, allerdings sieht der Ortsrat die Altersbegrenzung nach eigenen Angaben nicht so eng.




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt