×
71 ABC-Schützen in der Grundschule Auetal / Theater zur Begrüßung

Erster Schultag - und alle sind aufgeregt

Rehren (la). 71 Mädchen und Jungen sind am Sonnabend in der Grundschule Auetal in Rehren in drei Klassen eingeschult worden. Begleitet von ihren Eltern, Großeltern, Tanten und Onkeln waren die Kinder nach einem Gottesdienst in die Sporthalle in Rehren gekommen.

Liebevoll hatten die Lehrkräfte die Halle geschmückt und eine Bühne aufgebaut. Während die ABC-Schützen in den ersten Reihen Platz nehmen konnten, blieben für viele der zahlreichen Gäste nur noch Stehplätze. Nachdem Schulleiter Carl Gundlach die "Neuen" begrüßt hatte, sang der Schulchor. Danach führten einige Schulkinder ein Theaterstück auf, bei dem auch die Erstklässler schon fleißig mitmachten. Dann wurde es "ernst" - die erste Schulstunde begann. Die Aufregung war vielen Kindern anzumerken, als sie hinter ihrer Lehrerin oder dem Lehrer in das Schulgebäude wechselten und zum ersten Mal in ihrem neuen Klassenraum Platz nahmen. Nach gut einer halben Stunde war der erste Schultag vorbei. Gestern hatten die ABC-Schützen dann aber ihren "echten" ersten Schultag.




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt