weather-image
13°
0:1-Pleite im Spitzenspiel gegen Grasdorf

Erste Saisonniederlage für Bückeburger C-Junioren

Jugendfußball (gk). In der C-Junioren-Bezirksoberliga verlor der VfL Bückeburg das Spitzenspiel gegen den VfL Germania Grasdorf auf eigenem Platz mit 0:1. Das erste Gegentor in der Schlussphase dieser Begegnung bedeutete im fünften Pflichtspiel die erste Niederlage vor eigenem Publikum.

Die beiden Teams lieferten im Jahn-Stadion in der ersten Hälfte ein schnelles Spiel ab. So kam es zu häufigen Tormöglichkeiten auf beiden Seiten. Doch die Grasdorfer zeigten sich zielstrebiger im Abschluss, aber sie scheiterten zum wiederholten Male am stark aufgelegten VfL-Keeper Rouven Bräuning. Die Partie blieb auch in den zweiten 35 Minuten offen und spannend mit weiteren guten Chancen für beide Mannschaften. Doch den letztlich auch verdienten Sieg stellten die Germanen in der 69. Minute sicher, als der agile Mittelstürmer Björn Masur nach einem Steilpass den VfL-Keeper Bräuning ausspielte und mit einem harten Flachschuss den 1:0-Auswärtserfolg der Grasdorfer erzielte.

Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare