weather-image
17°
Bürgermeisterkandidatur in Stade: Silvia Nieber tourt in der Hansestadt von Termin zu Termin

Erst zum Wahlkampf, dann zum Wandern

Bad Münder (mf/wst). Ursprünglich hatte Silvia Nieber am morgigen Freitag in den verspäteten Osterurlaub starten wollen. Doch der muss erst einmal warten. Bad Münders Rathauschefin, die am 11. September Bürgermeisterin in Stade werden will, eilt in der Hansestadt von Termin zu Termin – Wahlkampf statt Wandern.

Hier kämpft Silvia Nieber um den Chefsessel im Rathaus: Mit 46 000 Einwohnern ist Stade fast dreimal so groß wie Bad Münder.  Fo


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt