Grundschüler des Abschlussjahrgangs 1996 schwelgen in Anekdoten

Erst zehn Jahre ist's h er - und fast hätte man sich nicht wiedererkannt

Die Ehemaligen der Klasse 4A mit ihrer Lehrerin Ingrid Hahn. Foto: lb Heeßen (lb). Seit ihrem Abgang von der Grundschule Heeßen im Jahr 1996 haben sich einige Schüler der ehemaligen Klasse 4A nicht wieder gesehen. Grund genug für ein erstes Klassentreffen, für das manche schon gar nicht mehr auffindbar waren. Und: Einige derjenigen, die schließlich zusammen kamen, erkannten sich schon gar nicht mehr. Mitsamt der ehemaligen Klassenlehrerin Ingrid Hahn wurden im Wintergarten der Destille in Bückeburg alte Anekdoten ausgepackt und Freundschaften aufgefrischt. Bis tief in die Nacht hinein wurden viele Jahre, die man sich nicht mehr gesehen hatte, nachgeholt.

0000435645-gross.jpg


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt