weather-image
31°
Auf den SC Rinteln kommen sehr schwere Zeiten zu

Erst Springe und dann Pattensen und Bad Pyrmont

Bezirksliga (jö). Auf den SC Rinteln kommen schwere Zeiten zu. Nachdem die Mannschaft von Trainer Ralf Fehrmann zuletzt gegen drei schwache Gegner ohne jeden Erfolg blieb und vier Mal hintereinander verlor, muss sie jetzt aus der Chefetage Punkte mitnehmen. Rinteln spielt am Samstag beim FC Springe, dann gegen den TSV Pattensen und schließlich bei der SpVgg. Bad Pyrmont.

Thomas Mau (r.) laboriert an einer Aduktorenzerrung und muss ein


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt