weather-image
29°

Erst ’ne Vernissage, dann ’ne Portion Rock

Ottenstein (jlg). Premiere im Gasthaus Hahn in Ottenstein. Am Sonntag, 31. Januar, wird zum ersten Mal in diesem Kultur-Gasthaus auf der Hochebene eine Ausstellung eröffnet. Einerseits werden Werke in Acryl auf Leinwand von der Ottensteiner Künstlerin und Autorin Martina Lange ausgestellt. Andererseits zeigt Andreas Stahl, ambitionierter Landschafts- und Naturfotograf, seine Sicht auf die Natur im Weserbergland (Foto). Die Ausstellungseröffnung im Gasthaus Hahn Am Marktplatz in Ottenstein erfolgt um Punkt 15 Uhr durch Dewezet-Redakteur Jens Meyer.

270_008_4232346_frei116_16.jpg

Und damit noch nicht genug. Gegen 19 Uhr wird es auf dem Saal des Gasthauses eine After-Vernissage-Party geben. Dann spielt die heimische Rockband Blended Rock. Ihr musikalisches Plaisir sind Coversongs bekannter Rockgrüßen aus den siebziger und achtziger Jahren wie zum Beispiel Bryan Adams, U2 und Toto. Mehr zur Band im Internet unter www.blendedrock.de

Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare