weather-image

Erneut Feuer in ausgebranntem Imbiss

24 Stunden nach dem Feueralarm erneut ein Feueralarm: Die Einsatzkräfte der Feuerwehr Bad Münder sind am Freitag gegen 12.30 Uhr erneut zu dem Imbiss an der Rahlmühler Straße gerufen worden, der am Vortag ausgebrannt war. Aus dem Dach stieg Rauch aus. Vermutlich hatte sich trotz  der Löscharbeiten mit viel Wasser ein Glutnest gebildet, dass für das erneute Auflodern der Flammen verantwortlich ist. 



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt