weather-image
Thobias Weber fertigt mit einem neuen technischen Verfahren Abgüsse an

Erinnerung fürs Leben: Babybauch und Fingerabdruck dreidimensional

Exten (who). Früher sind es hauptsächlich Gemälde gewesen, die das Konterfei berühmter Persönlichkeiten oder von Familienangehörigen für spätere Zeiten festgehalten haben. Dreidimensionale Abbildungen waren selten, schon wegen des Aufwandes und des Preises.

Thobias Weber fertigt dreidimensionale Erinnerungen fürs Familie


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt