×
A-Ha am 14. November in der TUI Arena

Erfolgreiches Dreier-Gestirn aus dem Land der Fjorde

Obwohl die Band bereits 1982 gegründet wurde, schaffte A-Ha ihren Durchbruch erst im Sommer 1985 mit dem Hit „Take On Me“. Drei Versuche bis zum Erfolg waren nötig, denn die erste Version von 1984 wurde nur etwa 300 Mal weltweit verkauft. Im Mai 1985 wurde der Titel von Alan Tarney produziert, fiel aber erneut durch. Erst im dritten Anlauf begann der weltweite Erfolg der drei Norweger, was nicht zuletzt darauf zurückzuführen war, dass nun das besondere Musikvideo mit Morten Harket und seiner damaligen Freundin Bunty Bailey in einer Mischung aus comicartigem Animationsstil und Realbildern erschien und vom Musiksender MTV in die Rotation aufgenommen wurde.

So verhalf der Clip der Band zur Nummer 1 in den USA und erreichte Platz 2 in England. Das Album „Hunting High And Low“ verkaufte sich weltweit mehr als 10 Millionen Mal, die beiden Nachfolger knackten in Windeseile die 5-Millionen-Grenze. Mit dem 1993 erschienenen Album „Memorial Beach“ ließ der Erfolg nach und die Band löste sich auf. 2000 feierten A-Ha mit dem Album „Minor Earth Major Sky“ ein zumindest in Deutschland erfolgreiches Comeback. Auch der Nachfolger „Lifelines“ erreichte in Deutschland Platz 1 der Verkaufscharts.

Seit ihrem euphorischen Comeback haben die norwegischen Pop-Könige auf gefeierten Live-Auftritten sowie mehreren Hitalben und -singles nahtlos an ihre überragende Erfolgsserie aus den 80-er Jahren angeknüpft. Mit ihren größten Hits und der neuen CD „Foot Of The Mountain“ im Gepäck treten die Publikumsmagnete und Bestseller im Spätherbst in sieben deutschen Städten, darunter auch am Samstag, 14. November 2009, in der TUI Arena Hannover, auf. Die Band präsentiert sich dann in einer völlig neu konzipierten Show mit allen musikalischen Highlights und erstaunlichen visuellen Effekten.

Beginn: 20 Uhr. Karten: NDZ 05041/78910.




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt