×
Revue „Schlager lügen nicht“ nahezu ausverkauft

Erfolgreiche Spielsaison 2017

OSTERWALD. Knapp 70 Mitglieder hatten sich im Spielerheim der Osterwaldbühne zur diesjährigen Jahreshauptversammlung eingefunden.

Die Vorsitzende Solveig Everding ehrte nach der Begrüßung zunächst langjährige Mitglieder. Für 35-jährige Vereinstreue wurde Ehrenmitglied Hartmut Höhne mit einem Blumenstrauß und der goldenen Ehrennadel des Verbands deutscher Freilichtbühnen geehrt. Sogar schon 60 Jahre ist Klaus Meyer dabei. Ihm überreichte die Vorsitzende die diamantene Verbandsnadel.

Es folgte der Rückblick auf die Spielsaison 2017, die mit über 14 000 Besuchern zwar kein Rekordergebnis lieferte, aber dennoch äußerst erfolgreich über die Bühne gebracht werden konnte. Besonders die Aufführungen der Revue „Schlager lügen nicht“ waren nahezu ausverkauft.

Für die nachfolgenden Vorstandswahlen stand nur der bisherige zweite Vorsitzende Marc Telgheder für eine Wiederwahl nicht zur Verfügung. Die übrigen traten erneut an. Der neu gewählte Vorstand setzt sich nun wie folgt zusammen: Vorsitzende ist Solveig Everding, als ihre Stellvertreter wurden gewählt: Achim Schrader und Jan-Hendrik Karsch, Kassenführerin ist Manuela Schulze, Schriftführerin: Frauke Höflich, Jugendwartin: Sophia Reich, Beisitzer Technik: Sebastian Breutmann, Beisitzerin Kostüme: Anja Simon, Beisitzerin Neue Medien und Kommunikation: Ramona Prüße. Die Vereinsmitglieder freuen sich nun auf die kommende Spielsaison mit den neuen Produktionen: „Die kleine Hexe“, „Maria, ihm schmeckt's nicht“ und „Der kleine Horrorladen“. Termine und Tickets gibt es auf der Homepage: www.osterwaldbuehne.de.PR




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt