×
Verein für Rollsport nimmt in Hameln am Wettbewerb um den Rattenfängerpokal teil

Erfolgreiche Rollschuhläufer aus Aerzen

Aerzen. Auch der Verein für Rollsport (VfR) Aerzen nahm am Wettkampf um den Rattenfängerpokal teil, den der Roll- und Eissportclub Hameln (RESC) ausgerichtet hat. Für den VfR Aerzen eröffnete Chantal Schlösser in der Anfängergruppe der Mädchen den Wettbewerb und holte Platz 8. Ebenfalls in dieser Gruppe an den Start gegangen sind Lea Sophie Brauns und Simone Hartmann. Lea belegte Platz 5 und Simone Platz 7. Malik Varan gewann Silber unter den jungen Anfängern. Bei den ganz Kleinen, den Minis, konnten sich Lea Fritzsche über Platz 7, Julie Schlösser über Platz 10 und Hanin Laribi über Platz 7 freuen.

Erstmalig für den VfR Aerzen in der Gruppe Freiläufer Mädchen an den Start gegangen sind Gina und Leonie Arndt. Gina belegte Platz 11 und ihre Schwester Platz 7. Ebenfalls bei den Freiläuferinnen lief Sara Leonie Mierswa und belegte freudestrahlend einen guten 5. Platz.

Eine Gruppe höher bei den Figurenläuferinnen bestritt Sarah Hartmann ihren Wettbewerb und belegte Platz 8. Am Folgetag konnten 7 Läuferinnen und Läufer vom VfR ihre Küren vor Publikum präsentieren. Als Erste war Virginia Rose an der Reihe und erlief sich bei den Minis Mädchen Platz 6. Canan Varan freute sich riesig über Platz 5 bei den Freiläuferinnen. Auch Celina Behrendt konnte sich über Platz 5 bei den Figurenläuferinnen freuen. Kaum fassen konnte es Celina Schlag, die unter den Kunstläuferinnen Bronze mit nach Hause nahm.

In der Nachwuchsklasse der Mädchen lief Lioba Breuer eine solide Kür und holte Platz 4. In der Leistungsklasse der Jugend gelang es Elisabeth Klingberg, trotz Verletzung am Rücken an den Start zu gehen, sie gewann den Silberpokal. Alexander Friedrichs holte den Goldpokal mit nach Hause. Über die kurze Fahrzeit vom Turnier nach Hause freuten sich alle.

Die erfolgreichen Rollschuhläufer vom VfR Aerzen freuen sich über die erzielten Preise beim Wettkampf um den Rattenfängerpokal.




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt