weather-image
17°
Rannenberger Brandlöscher sind bei "Eimerfestspielen" topp

Erfolgreich trotz Schotter und Hanglage

Rannenberg (la). Die Feuerwehr Rannenberg ist seit Jahren erfolgreich bei den "Eimerfestspielen". "Alle Zeiten in der Nähe von 60 Sekunden sind sehr gut", stellt Gruppenführer Willi Wenthe fest. Im abgelaufenen Jahr gelangen in Hülshagen 55,2 Sekunden, in Schmarrie wurde die Zeit um eine Zehntelsekunde unterboten, allerdings handelte sich die Gruppe Fehlerpunkte ein, sodass die Gesamtzeit darüber lag und kürzlich gelang den Rannenbergern in Goldbeck die Übung in 54,3 Sekunden.

Die erfolgreiche Rannenberger Wettkampfgruppe mit Lothar Hebestr


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt