×
Dieter Thomas Kuhn am 7. September auf der Parkbühne

Er schlagert wieder „out in the green“

Noch immer locken seine handverlesenen Schlager-Klassiker die Massen scharenweise in die Konzerthallen, beziehungsweise „out in the green“ - Dieter Thomas Kuhn & Kapelle sorgen mit ihren schweißtreibenden Konzerten weiterhin dafür, dass der deutsche Schlager jedes Jahr aufs Neue wiederbelebt wird.

Dass dabei die standesgemäße Kleidung Pflicht ist, versteht sich von selbst. So kommen neben bunten Haarspangen und frisch gefärbten T-Shirts auch das Hawaiihemd und die Schlaghose wieder zum Einsatz. „Michaela“ „Griechischer Wein“, „Eine neue Liebe ist wie ein neues Leben“ – ohne Atempause stimmt Kuhn einen Schlager-Klassiker nach dem anderen an, begleitet durch choreografische Einlagen seiner Musiker, die mit Polonaisen und witzigen Showeinlagen die Besucher zusätzlich anheizen.

Kuhn ist Motivationskünstler, „Everybody’s Darling“, eine halbseidene Kunstfigur, die es mit viel Charme und Sympathie schafft, die Massen zu elektrisieren.

Gilde Parkbühne, 7. September, 20 Uhr, Karten: NDZ 05041/78910




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt