weather-image
22°
Info-Veranstaltung bringt nichts Neues / Ortsrat Eimbeckhausen schlägt runden Tisch vor

Enttäuschung bei Sturm-Geschädigten

Eimbeckhausen. Fast auf den Tag genau neun Monate ist es her, dass sich über Eimbeckhausen ein extremer Starkregen ergoss. Obwohl es nur etwa eine Stunde geregnet hatte, waren die entstandenen Schäden enorm. Nach einer ersten Veranstaltung hatte der Ortsrat die betroffenen Bürger nun erneut eingeladen, um zu diskutieren, welche Maßnahmen getroffenen werden können, um die Häuser der Menschen vor den Wassermassen zu schützen.

270_008_7711850_lkbm_Hochwasser_Eimbeckhausen_2.jpg

Autor:

Friedhelm Lüdersen


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt