weather-image
17°
Hartmut Büttner stellt sich als SPD-Kandidat für das Amt des Bürgermeisters vor / Partei sagt breite Unterstützung zu

Engagierte Bewerbung für den Posten an der Spitze

Eimbeckhausen (jhr). Die mündersche SPD hat ihren Bürgermeister-Kandidaten für die Wahl im kommenden Februar vorgestellt – und kommt dabei ins Schwärmen. Aber für Hartmut Büttner fängt die harte Arbeit und der Wahlkampf erst an, denn ab jetzt muss er sich erst richtig in Bad Münder bekannt machen.

270_008_4952085_lkbm209_0711_spd_kandidat_buettner36.jpg


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt