×

Endlich Sonne - oder doch nicht?

Hameln (wul). "Schietwetter", stundenlang. Im strömenden Regen leerten sich die Straßen, flüchteten die Besucher des Landesfestes unter Bäume, in Zelte, unter Dächer, in Kirchen und zückten ihre Schirme - dann, am späten Nachmittag kam endlich die Sonne raus. Doch um 19 Uhr wieder: Regen, regen, Regen...



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt