×

Eldagser Feuerwehr rückt zweimal aus

Gleich zwei mal musste die Feuerwehr Eldagsen am Montag ausrücken. Zunächst wurde sie gegen 2 Uhr nachts erneut auf die L 422 zwischen Eldagsen und Coppenbrügge alarmiert. Dort war eine weitere Tanne aufgrund der Windböen umgestürzt und blockierte die Fahrbahn. Das Verkehrshindernis wurde durch die Einsatzkräfte mit einer Motorsäge zerteilt und von der Fahrbahn geräumt Der Feuerwehreinsatz war nach 30 Minuten beendet. Im Einsatz waren 11 Einsatzkräfte mit zwei Fahrzeugen.



Um 10.02 Uhr wurde die Ortsfeuerwehr Eldagsen erneut alarmiert. Auf einem Gewerbegrundstück an der Straße Im Loffenkamp geriet ein mit Müll beladener Container in Brand. Betriebsangehörige versuchten noch, das Feuer mittels eines Handfeuerlöschers abzulöschen. Durch die Feuerwehr wurde der brennende Container mittels Schwerschaum endgültig abgelöscht. Die Einsatzmaßnahmen waren gegen 11.15 Uhr beendet. Im Einsatz waren neun Einsatzkräfte mit drei Fahrzeugen.




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt