×

Eldagsen: Wer wollte in die Fleischerei einbrechen?

So startet der Tag des Honigkuchen-Senf-Festes mit einem Schock: Die Betreiber einer Fleischerei an der Langen Straße in Eldagsen bemerkten am Sonntagmorgen gegen 7 Uhr Einbruchspuren am Haus: Demnach hatten die unbekannten Täter an mehreren Stellen versucht, Türen und Fenster aufzuhebeln und richteten dabei Schaden an. Die Tat ereignete sich offenbar zwischen Sonnabend, etwa 18 Uhr, und Sonntagmorgen. Zeugenhinweise an die Polizei: 05041-94290.




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt