×

Eisstockschießen auf der Eisbahn

Auch in diesem Jahr wird wieder die Bückeburger Stadtmeisterschaft im Eisstockschießen auf der Eisbahn auf dem Marktplatz ausgetragen. Organisator Dieter "Bully" Getzschmann rechnet dami t, dass zwischen 80 bis 90 Mannschaften teilnehmen werden. Pro Mannschaft wird ein Startgeld von 25 Euro erhoben, das vorab auf ein Kontoüberwiesen werden muss. Auf dem Überweisungszettel muss unbedingt der Mannschaftsname angegeben werden, um Zuordnungen zu erleichtern. Meldeschluss ist am Sonnabend, 15. November.

Die Auslosung für die Vorrundengruppen findet am Mittwoch, 19. November, um 18 Uhr im Ratskeller statt. Von jeder gemeldeten Mannschaft muss ein Vertreter anwesend sein. Beginn der Vorrunde ist am Montag, 24. November. Gespielt wird in der Regel von montags bis donnerstags ab 18 Uhr. Die Termine von Zwischen- und Endrunde stehen noch nicht fest. Die Kontonummer bei der Volksbank in Schaumburg: Kto.-Nr.: 36 44 701. BLZ: 255 914 13. rc




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt