×
Britische Pioniereöffnen Übungsplatz zum Start / Ehemaliger Freestyle-Meister im Paddelboot

Eisfahrt gerettet: 841 Kanuten auf der Weser

Rinteln (who/gro). Die Eisfahrt am zweiten Dezemberwochenende ist seit Jahrzehnten ein Veranstaltungshöhepunkt des Rintelner Kanu-Clubs (RKC). Beinahe wäre das Spaß-Event für Paddler aus ganz Deutschlands in diesem Jahr ins sprichwörtliche Wasser gefallen - denn die britischen Pioniere in Hameln wollten aus organisatorischen und versicherungstechnischen Gründen ihren Übungsplatz an der Wesernicht zum Einsetzen der Boote freigeben. Dass die Tour dennoch pünktlich stattfinden konnte, lag nicht zuletzt an den zähen Bemühungen des RKC-Vorsitzenden Peter Specht und an der Kooperationsbereitschaft der Pioniere.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt