×

Eisfahrt als Kanu-Event

HAMELN. Die 48. Rintelner Eisfahrt startete in Hameln auf der Weser.

Ausrichter war der Kanuclub Rinteln. Es war trotz starkem Gegenwind eine gelungene Fahrt, die den rund 600 Aktiven mit ihre Weihnachtsmützen sehr viel Spaß gemacht hat. Einen Zwischenstopp legten die Kanuten in Großenwieden ein. Bundesweit gibt es immer mehr Sportler, die mit guter Ausrüstung auch im Winter draußen sind. Dann findet in Hamburg die Alster-, Fleetenkieker- und Grachtenfahrt statt, an der die Rintelner Kanuten teilnehmen. Die DLRG Hessisch Oldendorf und Rolfshagen begleiten die Paddler.




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt