weather-image

Eintracht stürmt an die Spitze

Frauenfußball (pm). Zwei der vier Neulinge in der Kreisliga haben zu Saisonbeginn einen Sieg feiern dürfen - wobei mit der SG Lauenhagen/Pollhagen-Nordsehl/Liekwegen ein Team aus dem Debütanten-Quartett spielfrei war. Für das erste zweistellige Ergebnis sorgte der TSV Eintracht Bückeberge II gegen den TSV Krankenhagen. Das Spitzenspiel Dritter gegen Zweiter der vergangenen Saison zwischen der SG Lindhorst/Beckedorf und dem SV Goldbeck endete 1:3.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt