weather-image
16°
TSV Bückeberge schlägt TSV Föhrste und übernimmt die Tabellenspitze

Eintracht schnürt das Schlusslicht förmlich ein und gewinnt mit 5:0

Frauenfußball (pm). Aus der Ferne verfolgte Sonja Braun die Partie des TSV Eintracht Bückeberge gegen das Schlusslicht der Bezirksliga 2, TSV Föhrste. Zwar stand die Spielführerin wie üblich im Kasten ihres Teams, hatte aber mit dem Geschehen auf dem Feld beim 5:0-Sieg der Eintracht gar nichts zu tun. Auf der Gegenseite stand Christin Bauereis beinahe im Minutentakt im Mittelpunkt des Geschehens und vermied mit zahlreichen Rettungstaten eine hohe zweistellige Niederlage.

Lara Hoffmann (r.) erlöste die Eintracht mit dem Treffer zum 1:0


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt