×

Eintracht Nienstedt feiert mit „Schatto“

Drei Tage lang feiert der TSV Eintracht Nienstedt an diesem Wochenende das 90-jährige Bestehen seiner Fußballsparte. Höhepunkt ist am Sonnabend, 16 Uhr, die Partie der Nienstedter Herren gegen das NFV-Lotto-Prominententeam. Die Promi-Auswahl besteht aus bekannten Fußballern aus der Region, die allesamt in jüngeren Jahren höherklassig gespielt haben. Der prominenteste Ex-Profi, der nach Nienstedt kommt, spielt allerdings gar nicht mit: 96-Legende und Zweitliga-Rekordtorschütze Dieter „Schatto“ Schatzschneider ist als Teamchef dabei. Am Freitag gehen die Jubiläumsfeierlichkeiten um 18 Uhr los mit zwei Altseniorenspielen. Am Sonnabend steigt um 13 Uhr ein Faustballturnier. Nach dem Spiel der NFV-Lotto-Auswahl zeigt die Eintracht-Tanzsparte ihr Können. Am Sonntag dann gibt es zwei Fußballturniere: Um 10 Uhr das der F-Junioren mit fünf Teams, um 15 Uhr das der Herren mit neun Mannschaften. Dazwischen (14.30 Uhr) präsentieren sich die Cheerleader des Vereins.




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt