weather-image
Bückeberge will drei Punkte in Aligse

Eintracht beim Kellerkind

Frauenfußball (pm). Enttäuscht und etwas ratlos schauten sie sich an nach dem 0:0 gegen den TV Stuhr am vergangenen Sonnabend. Die Spielerinnen des TSV Eintracht Bückeberge hatten alles versucht, den entscheidenden Torerfolg gegen Stuhr jedoch verpasst und sind nun im Kampf um die Tabellenspitze der Bezirksliga zunächst zurückgefallen.

Silke Nahrhold


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt