weather-image
25°

Einstündiger Stromausfall in Bad Münder

Von 11.45 bis 12.37 Uhr waren am Mittwoch Eimbeckhausen, Nettelrede und Teile der Kernstadt Bad Münder von einem Stromausfall betroffen. In Privathaushalten und Geschäften ging das Licht aus, Kassensysteme funktionierten nicht mehr - dadurch kam auch der Geschäftsbetrieb weitgehend zum Erliegen. Mitarbeiter der Avacon AG lokalisierten Kabelfehler in der Nähe des Sportplatzes in Eimbeckhausen und am Laurentiusweg in Bad Münder. Avacon-Mitarbeiter sind mit der Beseitigung der Schäden beauftragt worden, erklärt  Pressesprecherin Michaela Fiedler.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt