×

Einspruch gegen Baugenehmigung wird geprüft

Bad Münder. „Maststallgegner formieren sich“ könnte seit Monaten die Überschrift jeder Berichterstattung über den geplanten Bau in Nettelrede heißen – dieser auch. Wie berichtet, hat der Landkreis Hameln-Pyrmont Landwirt Alfred Wente mit einem Schreiben vom 15. Oktober die Baugenehmigung zur Errichtung einer Schweinemastanlage für 1200 Tiere am Ortsrand von Nettelrede erteilt. Die Reaktion der Gegner erfolgte prompt. Wie jetzt bekannt wurde, hat sich eine „breite Allianz zur gemeinsamen weiteren Vorgehensweise verabredet“, wie es in einer Mitteilung heißt.

Angebot auswählen und weiterlesen. NDZ +

NDZ+

Alle NDZ+ Inhalte, NDZ Mobil-App

Was ist NDZ+ ?

*(anschließend nur 6,95 €/Monat)

Statt 6,95 € nur

0,99 €

im ersten Monat

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
Tagespass (PayPal)

24 Stunden Zugriff auf NDZ+ & NDZ Mobil-App

1,49 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
NDZ Digital

Digitales Komplettpaket:
alle NDZ+ Inhalte, E-Paper (auch App), NDZ Mobil-App, historisches Archiv, NDZ-Zeitreise

22,75 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt